Die Hauptmerkmale und Vorteile gegenüber den konventionellen Löschmitteltechnologien sind nachfolgend dargestellt:

  • Einfaches System, einfach zu installieren durch jede Elektrofachkraft
  • Kostengünstig gegenüber konventionellen Systemen
  • Einfache und kostengünstige Integration in bestehende Brandmelde-, Aktivierungs- oder Alarmsystem
  • Einfache und schnelle Einrüstung in Gebäuden, Räumen, Maschinen, Anlagen und Geräten
  • Einfache Demontage und Montage an anderen Orten (Umzug)
  • Einfache Erweiterung des Systems
  • Geringe Stillstandzeiten/Ausfallzeiten von Maschinen, Anlagen und Geräten oder Produktion
  • Keine Beschädigung oder Zerstörung von Maschinen, Anlagen und Geräten durch das Löschmittel
  • Sehr schnelles Löschsystem (Sekundenlöscher)
  • Direkte und schnelle Löschung der Feuerquelle
  • Konkurrenzlos günstiges und effektives Löschmittel für kleine Bereiche
  • Löschvorgang in der Entstehungsphase des Brandes, geringe Folgeschäden
  • Offizielles HALON-Ersatzlöschmittel nach US EPA
  • Löschmittel ist nicht toxisch
  • O.D.P. (Ozone Depletion Potential) = 0
  • G.W.P. (Global Warming Potential) = 0
  • Einfacher Austausch des Generators durch Fachkraft des Kunden/Betreibers
  • Löschmittel wird erst erzeugt, wenn es benötigt wird
  • Temperaturbereich von -40 bis +85 °C
  • Generatorgehäuse aus Stahl
  • Kein Überschlag bis 24 KV gemäß VDE 0101
  • EMV getestet
  • Der Generator ist drucklos, der Druck wird erst beim Abbrand erzeugt
  • Keine Wartungs-/Inspektionsintervalle des Generators (da der Generator nicht unter Druck steht)
  • Keine teuere Verrohrung, Tanks, Behälter, Ventile oder Pumpen notwendig, somit auch keine Wartung
  • Geringes mechanisches Einbauvolumen
  • Geringes Gewicht im Verhältnis zur Löschleistung
  • Keine aufwendige und kostenintensive Lagerung und Logistik
  • Keine Explosionsgefahr des Generators (auch nicht bei Deformation)
  • 100% Made in Germany
  • Zulassungen und Zertifizierungen vorhanden
  • Wartung und Instandhaltung der Anlage durch den Kunden/ Betreiber